Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Herbstgedicht Herbst Nebel Nebelschleier November

Leicht neblig

Herbstliches Nebelland

© Alfons Pillach

Jetzt ist der morgendliche Nebel
für jeden Sonnenstrahl ein Knebel.
Es kann das goldne Sonnenlicht
bei Nebel nicht
mein Herz erwärmen.
Für Nebel werde ich nie schwärmen.

Im morgendlichen Nebelland
ist wegen dieser Nebelwand
die Herbstwelt ziemlich nebulös,
so ominös.
Ich hasse Nebelschleier!
Ich mag es nebelfreier.

*

Gedichte von Alfons Pillach

*

Ein Tipp für Fotofreunde
Besuchen Sie doch mal → Ronalds Bilderbuch auf Facebook

*

Eine Empfehlung für große und kleine Lesefreunde

Eva Markert: Ein ganz besonderer Adventskalender. Eine Weihnachtserzählung
Eva Markert
Ein ganz besonderer Adventskalender
Eine Weihnachtserzählung

Taschenbuch und eBook für Amazon Kindle

Einfach wunder-, wunderschön!
Das schönste Weihnachtsbuch, das ich kenne!

*

Stichwörter:
Herbst, Gedicht, Lyrik, Herbstgedicht, Herbstlyrik, Jahreszeiten, Herbst, Nebel, Herbstnebel Alfons Pillach,

Advertisements