Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Herbst - Herbstfotos - Herbstwald am Brennenden Berg in Dudweiler

Herbstwald

Goldener Herbst
© Martina Lukits-Wally

Goldener Herbst –
du verfärbst Wald und Flur.
Wie rasch doch nur,
dann hinterlässt auch du
deine Spur
an mir.

Sie flattern bunt
die Blätter der Erinnerung.
Ich möcht sie alle
sorgsam legen
zu allen anderen Blättern,
die auf meinen Wegen
schon gefallen sind.

Das schönste Blatt
glänzt gold und rot
noch eine Weile
in des Herbstes Sonne.
Und wenn es dann im Winde fliegt,
fang ich es ein
und halt es fest.

Doch langsam, unerbittlich,
nagt die Zeit daran und siegt.

*

Stichwörter:
Fotos, Bilder, Herbstfoto, Herbst, Gedicht, Lyrik, Herbstgedicht, Herbstlyrik, Jahreszeiten, Martina Lukits-Wally

Noch mehr Herbstgedichte:
Herbstgedichte-Blog
Herbstgedichte-Blog
Herbstgedichte-Website

Advertisements